Springe zum Hauptinhalt der Seite
Ferkel im Stall

Ferkelkastration

Ab dem 1. Januar 2021 ist die betäubungslose Ferkelkastration nicht mehr zulässig. Erfahren Sie mehr zu den Vor- und Nachteilen und zur erfolgreichen Umsetzung der Alternativen.

zu den Artikeln

Startseite

News

Digitale Informationsveranstaltungen zu den Alternativen der betäubungslosen Ferkelkastration

Nachricht vom:

Informationsbeschaffung trotz Corona-Pandemie – das ist mit verschiedenen Angeboten in Nordrhein-Westfalen, in Niedersachsen und in Bayern jetzt noch möglich.

Förderung für Stallumbau in der Sauenhaltung

Nachricht vom:

Sauenhaltende Betriebe können kurzfristig eine Förderung für Stallum- sowie Stallersatzbauten aus dem Bundesprogramm Stallumbau erhalten. Das Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert den Stallumbau, um...

Informationsportal zur Unternehmensnachfolge

Nachricht vom:

Das Portal Nachfolge-in-Deutschland.de bietet umfangreiche Informationen zur Übergabe oder Übernahme eines Unternehmens.

Aktuelle Beiträge

Seiten-Titel: Agrophotovoltaik

Seiten-Beschreibung:

Lebensmittel anbauen und auf derselben Fläche Strom erzeugen, das geht mit Agrophotovoltaik. Sie bietet die Chance, die Flächenkonkurrenz zwischen landwirtschaftlicher Nutzung und Energiegewinnung zu entschärfen.

Seiten-Titel: Tierwohl erfassen und bewerten

Seiten-Beschreibung:

Das Tierwohl im eigenen Bestand zu überprüfen ist eine bedeutende Aufgabe für Tierhalter. Wir stellen Ihnen nützliche Tools vor, die Sie dabei unterstützen, das Wohlergehen Ihrer Tiere anhand von belastbaren Indikatoren zu erfassen und zu bewerten.

Seiten-Titel: Rechtsformen landwirtschaftlicher Unternehmen

Seiten-Beschreibung:

Die Wahl der Rechtsform zählt zu den langfristig wirksamen Entscheidungen im Unternehmen. Sie definiert die Organisationsform eines Unternehmens und bestimmt maßgeblich über die Art der Entscheidungsfindung im Unternehmen.

Seiten-Titel: Informationsveranstaltungen und Sachkundelehrgänge

Seiten-Beschreibung:

Im Rahmen von Informationsveranstaltungen können Landwirte/-innen sich über die vier Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration informieren. Auch die Sachkundelehrgänge zur Isoflurannarkose laufen an.

Seiten-Titel: Die neue Düngeverordnung - Was ändert sich für Landwirtschaft und Gartenbau?

Seiten-Beschreibung:

Die neue Düngeverordnung ist zum großen Teil am 1. Mai in Kraft getreten. Maßnahmen in den roten Gebieten gelten erst ab Januar 2021. 

 

Broschüre: Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Straßenverkehr 2020

Traktoren, Mähdrescher und Co werden immer größer und schneller. Die Broschüre informiert über Fahrerlaubnis, Zulassungspflichten, Vorschriften zur Beleuchtung, das Güterkraftverkehrsgesetz und vieles mehr.

Zur Broschüre