Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt
Suche schließen

Tierwohl in der Mutterkuhhaltung

Die Mutterkuhhaltung repräsentiert nur einen kleinen Teil der deutschen Rinderwirtschaft, hat sich in den vergangenen 20 Jahren jedoch als landwirtschaftlicher Wirtschaftszweig etabliert.

zum Artikel

Aktuelles

Kartoffelkäfer

02.10.2018 Neue Online-Bestimmungshilfe

Identifizieren Sie anhand von Bildern und verschiedenen Bestimmungsmerkmalen mehr als 100 Schaderreger, Beikräuter im Ackerbau sowie Vorratsschädlinge.

zur Nachricht

28.08.2018 Was tun gegen Virosen in der Aquakultur?

In einem Forschungsvorhaben wurden verschiedene Maßnahmen gegen Virosen in der ökologischen Aquakultur getestet. Dabei haben sich in Laborversuchen gleich mehrere Ansätze als vielversprechend erwiesen.

zur Nachricht

02.08.2018 Tomaten - bald resistent gegen Hitze?

Nicht nur Wassermangel, auch Hitze hat einen großen Einfluss auf den Stoffwechsel von Pflanzen und damit auf den Ertrag. Bei Tomaten wurde jetzt ein neuer Ansatz gefunden, um hitzebedingte Ertragseinbußen zu verringern.

zur Nachricht

Hecken und Raine in der Agrarlandschaft - Bedeutung - Anlage - Pflege

Saumbiotope, besonders Feldraine und Hecken, prägen als langgetreckte Randstrukturen die Landschaft. Der Wechsel von Nutzflächen wie Feldern und Grünland und ihrer Begrenzungen ist Ergebnis einer durch viele Jahrhunderte betriebenen Landwirtschaft.

Herunterladen

Im Fokus

Effiziente Bewässerungstechnik

Welche Techniken eignen sich, um das Bewässerungswasser effektiv und effizient auszubringen? Ekkehard Fricke vergleicht drei wichtige Beregnungstechniken hinsichtlich Wasserverteilung sowie Energie- und Arbeitsaufwand.

zum Artikel

Ferkelkastration: Ist der vierte Weg eine Alternative?

Im Mittelpunkt der aktuellen Diskussion steht die Kastration mit Lokalanästhesie, der so genannte "skandinavische oder vierte Weg". Doch ist das eine praktikable Lösung?

zum Artikel

Ammoniak-Emissionen: Eine Minderung ist dringend notwendig

Deutschland muss die Ammoniak-Emissionen in den kommenden Jahren drastisch reduzieren. So fordert es die EU in der Ende 2016 beschlossenen NERC-Richtlinie. Betroffen ist vor allem die Landwirtschaft.

zum Artikel

Kastenstand für Sauen – wie geht es weiter?

Wann und wie lange dürfen Zuchtsauen in einem Einzelstand fixiert werden? Diese Frage steht bei der Weiterentwicklung der Haltungssysteme für Sauen im Mittelpunkt.

zum Artikel

Weitere BZL-Info-Angebote

Logo B&B Agrar. Klick führt zum Online-Auftritt der Zeitschrift.

B&B Agrar 5-2018: Technik optimieren – Beratung für mehr Energieeffizienz

Auswahl an BZL-Broschüren. Klick führt zu BLE-Medienservice in neuem Fenster.

Broschüren, Zeitschriften, und Bildungsmaterialien des BZL