Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt
Suche schließen

Tier

Geflügelhaltung

Legehennenhaltung in Deutschland

Seit dem Verbot der Käfighaltung im Jahr 2010 hat sich die Legehennenhaltung in Deutschland grundlegend verändert. Aktuell stellt die Tierwohl-Initiative die Branche vor neue Herausforderungen.

zum Artikel

Geflügelfleischerzeugung in Deutschland

Die Deutschen essen immer mehr Geflügel. Dadurch hat sich die Geflügelfleischerzeugung in den vergangenen 20 Jahren mehr als verdoppelt. Innerhalb der EU ist Deutschland eines der wichtigsten Erzeugerländer.

zum Artikel

Kein Schnabelkürzen mehr bei Legehennen

Damit der spitze Hühnerschnabel nicht zur Waffe wird, war in der Legehennenhaltung lange Zeit das Kupieren der Schnäbel üblich. Seit Anfang 2017 ist das Schnabelkürzen aus Tierschutzgründen auch in konventionell geführten Betrieben tabu.

zum Artikel